Video-Chat-Sprechstunde

Die Beratung per Video-Chat ist ein Angebot für Patientenbesitzer, die gerade nicht die Möglichkeit haben, meine Praxisräume mit ihrem Tier aufzusuchen. Das kann der Fall sein aufgrund von Zeitmangel, eigener Erkrankung, großem Stress des Vierbeiners bei Autofahrten oder aus anderen Gründen.

Natürlich ist diese Art der Beratung nicht in jedem Fall möglich, aber häufig kann eine Fernberatung per Video-Chat sehr erfolgreich durchgeführt werden. Beratungen bzw. Behandlungen, bei denen eine persönliche Vorstellung des tierischen Patienten zwingend erforderlich ist, können selbstverständlich nicht im Rahmen eines Video-Chats stattfinden.

Video-Chat wird zum Beispiel angeboten für:

  • Beratung in allgemeinen tierischen Gesundheits- oder Haltungsfragen
  • Beratung zu Gesundheitsvorsorge
  • Ernährungs- und Futterberatung
  • Folgeberatungen im Therapieverlauf bei in der Praxis bekannten Tieren
  • Vorgespräche zu einem persönlichen Termin
  • Beratung zu Verhaltensproblemen bei Katzen

Nicht buchbar ist die Video-Chat-Beratung:

  • in akuten lebensbedrohlichen Fällen
  • und allen Fällen, bei denen ohne persönliche Begutachtung/Untersuchung des Vierbeiners keine Diagnose und/oder Beratung möglich ist

Weitere Informationen können telefonisch erfragt werden. Inwieweit eine telefonische Beratung bei Ihrem Anliegen möglich ist, besprechen wir dann vorab.

Bitte vereinbaren Sie ihren Video-Chat-Beratungstermin wahlweise telefonisch oder per Email. Für Ihre Anmeldung werden in jedem Fall folgende Informationen benötigt:

  • Ihr Name
  • Ihre Anschrift, Telefonnummer und ggf. Emailadresse
  • sowie Ihr Beratungsanliegen (inkl. Tierart, Alter, ggf. Erkrankungssymptome oder tierärztliche Vordiagnose).

Telefon-Nr. 0151 55596623

Per email an termin@praxisanimalis.de


Vorbereitung und Ablauf eines Video-Chats:

  • Eine Terminbestätigung und der Link zum Video-Chat werden nach der Terminvereinbarung per Email zugeschickt.
  • Ferner erhalten Sie ein Aufnahmeformular sowie den Anamnesebogen per Email. Dieser Bogen enthält Fragen zu Ihrem Tier, die für die Beratung wichtig sind. Sie können die Fomulare in Ruhe ausfüllen und mir vor dem Gesprächstermin zurücksenden.
  • Die Abrechnung erfolgt nach Zeitaufwand auf Basis meines THP-Stundensatzes von 60,- €.
  • Sie erhalten eine Rechnung. Die Zahlung kann wahlweise per Überweisung oder über die Paypal-Geldsendefunktion erfolgen.